2016

Sonnwendfeuer Frohnhof 2016

Die Vorbereitungen für das Sonnwendfeuer 2016 erfolgte wie jedes Jahr ohne Probleme. Es gab viel zu tun uns auch zu organisieren. Doch wie man mal wieder gemerkt hat, wenn jeder mit anpackt, ist alles zu schaffen. So wurde das Sonnwendfeuer mal wieder ein echter Erfol. Das Wetter bereitete dieses Jahr zwar etwasProblmene, aber spiele letztendlich, wie jedes Jahr mit.  Wir hatten viele Besucher und das Sonnwendfeuer in Frohnhof wurde wie jedes Jahr zu einem kleinen Highlight. Hierzu gibt es natürlich auch ein paar Eindrücke.

Leistungsprüfung am Samstag, den 26.03.2016

Bilder zur Leistungsprüfung in Frohnhof.
Geprüft wurden zwei Gruppen, insgesamt 15 Frohnhofer Feuerwehrler.
Das Schiedsrichtergremium prüfte den kompletten Löschwasseraufbau plus die Erstellung einer Saugleitung unter Zeitvorgabe.
Außerdem wurden als Zusastzaufgaben zu den jeweiligen Leistungsstufen Erste-Hilfe, Gerätekunde, Feuerwehrknoten, Gefahrgutkunde und Fragebögen zur Feuerwehrtechnik abgefordert.

Brotbacken der Frohnhofer Feuerwehr 05.03.2016

Nach mehreren Jahren Pause fanden sich Frohnhofer Feuewehrmänner und -Frauen zusammen um gemeinsam Brot zu backen.
Im Hof der Familie Messinger wurde ein uralter Steinbackofen wieder hergerichtet und in Betrieb genommen.
Tage vorher wurde vom Hobbybäcker Wolfgang Sojka ein 3-Stufen-Sauerteig angesetzt. Dieser wurde dann am Backtag von den Feuewehrmitgliedern fertiggemischt, geknetet und zu großen Brotlaiben verarbeitet.

Hier können Sie noch mehr Bilder zum Brotbacken in Frohnhof sehen. Einfach auf das erste Bild klicken und die Galerie durchstöbern. Viel Spaß :)